Esches Gasthof Callenberg OT Falken

 

Ab dem 10.12.2021, gegen 15 Uhr wird die Vollsperrung der Rathausstraße aufgehoben. Die Rathausstraße wird über den Winter halbseitig mit Ampelregelung für den Verkehr freigegeben.

 

Aktuelle CORONA-Infos

Aktuell gelten folgende Regeln:

  • 2G+ im gesamten Innenbereich                                                                                                                    (Dies bedeutet, dass nur geimpfte und genesene Personen, die zusätzlich einen tagesaktuellen Corona-Schnelltest vorweisen, die Gaststätte besuchen dürfen. Der Test kann in beglaubigter Form vom Arbeitgeber sein oder aus einem Testzentrum.

Wer darf auch ohne Test rein?

  1. geboosterte Personen
  2. doppelte geimpfte Personen mit Genesenheitsnachweis
  3. doppelt geimpfte Personen, deren 2. Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt, aber maximal 3 Monate alt ist
  4. Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
  5. Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Attest vom Arzt notwendig)
  • Maximale Personenzahl an einem Tisch sind 10 Personen
  • Öffnungszeiten können aufgrund mangelnder Bestellungen variieren. Bitte rufen Sie uns einfach dazu an.

Für all jene, die jetzt ausgegrenzt werden, bieten wir wieder Essen to go an.

Mi-Fr ab 17-19.30 Uhr
Sa/So 11-11.45 Uhr; 13.15-13.45 Uhr und 17-19 Uhr
Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen am Telefon mit.

 

Diese Karte gilt ab 07.01.2022

Dino Schnitzelchen mit Wedges
4,00 EUR

Hausgemachter Eierkuchen mit Apfelmus
3,00 EUR

Ofenfrische Gänsekeule
mit hausgemachtem Rotkohl und Klößen mit Semmelbutter
16,00 EUR

Ofenfrische Flugentenkeule
mit hausgemachtem Rotkohl und Klößen mit Semmelbutter
15,50 EUR

In Honig und Senf mariniertes Steinbeißerfilet
gebraten, auf Limetten-Sahne-Soße, Möhrengemüse und Kartoffeln
18,50 EUR

Zarte Ochsenbäckchen
in Rotweinsoße mit hausgemachtem Rotkohl und Klößen mit Semmelbutter
14,30 EUR

Straußengulasch
im Tagliatellenest mit Mango Chutney
18,50 EUR

„Stülpner“
Schweineschnitzel mit gedünsteten Zwiebelringen, Waldpilzen und Bratkartoffeln
13,30 EUR

Frische Tagliatelle
mit geschmorten Champignons und Parmiggianoflocken
10,90 EUR

„Papa’s Cheesburger“
vom Angus-Rind mit Gewürzgurke, Tomate, Zwiebeln, Bacon und Käse, mit Wedges
9,90 EUR

 

Wir danken für Ihre Treue.

Ihr Team von Esche’s Gasthof

 

Willkommen auf den Seiten von Esche´s Gasthof in Callenberg OT Falken.

Das Wohlergehen unserer Gäste steht bei uns im Mittelpunkt.
Ganz gleich ob Sie einen Geburtstag, ein Jubiläum, eine Hochzeit oder sonst einen Anlass zum Feiern haben, wir haben die langjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von Veranstaltungen bis 150 Personen.
Unsere verschiedenen Räumlichkeiten geben Ihrer Veranstaltung den entsprechenden Rahmen.

Unser Augenmerk liegt auf monatlichen Wechsel von Angeboten an Speisen  aus der Region, überregional oder saisonale Empfehlungen wie Spargelzeit, Pfifferling- oder Wildwochen.

Die russischen Wochen sind dabei der Renner.

Auf Anfrage sind Reservierungen ab acht Personen auch außerhalb unserer Öffnungszeiten möglich.

Des Weiteren bieten wir Ihnen:

  • Partyservice und Catering (außer Haus)
  • Ausführung diverser Events wie verschiedene Kabaretts oder Seniorenveranstaltungen

Wir organisieren auch Kremserfahrten und Fahrten mit der Oldtimer Feuerwehr für Schulanfänger, Kindergeburtstage ect.

Sie feiern ein Fest, wir machen den Rest

NEU NOVEMBER 2020

Feierlichkeiten Esche´s Gasthof

Gaststube

  • Kleiner gemütlicher Raum für ca. 20 Personen welcher bei Familienfeiern
    mit dem angrenzenden „Blauen Zimmer“ verbunden werden kann

Gastraum Gasthof

Blaues Zimmer

  • Platz für ca.30-35 Personen
    Hier werden modernes und altertümliches zusammengeführt. Dieser Raum kann durch eine Tür zur Gaststube abgetrennt werden.

Blaues Zimmer

Vereinszimmer

  • Separater gemütlicher Raum für Familienfeiern,Versammlungen oder einfach nur zum Essen bis 25 Personen

Vereinszimmer

Kellergewölbe

  • Original aus dem Jahre 1629
    Urig zum Feiern oder einfach nur zum Essen in drei voneinander abge-
    trennten Räumen für je 8-10 Personen
    Hier bieten wir alternativ zu unserer reichhaltigen Speisekarte ein rusti-
    kales 4 Gänge-Menü inkl. Getränken für einen Festpreis an

Gewölbekeller Esche´s Gasthof Callenberg OT Falken

Saal

  • Raum mit Erinnerungswert, in dem bis ungefähr 1994 Disco statt fand
    Heute wird dieser Raum für Feierlichkeiten ab 40 bis 150 Personen z.B. für
    Familienfeste, Versammlungen, Veranstaltungen von Vereinen einschließlich Tanz, Kabarett und Silvester genutzt.

Außenterrasse

  • Platz für ca. 35 bis 40 Personen
    Bei Veranstaltungen werden genügend Stehtische bereit gestellt
  • Parkplatz vor und hinter dem Gebäude des Gasthofes                                 

Öffnungszeiten und Anfahrt

Wir sind für Sie in der Regel telefonisch und persönlich unter der folgenden Adresse bzw. Telefonnummer erreichbar:
Esche´s Gasthof
Familie Esche
Rathausstraße 62
09337 Callenberg OT Falken
Telefon: +49 (3723) 3646
E-Mail: info@esches-gasthof.de

Öffnungszeiten Restaurant
Montag und Dienstag Ruhetag
Mittwoch/Donnerstag 17:00 – 22:00 Uhr
Freitag 17:00-23:00 Uhr
Samstag 11:00- 14:00 Uhr und 17:00 – 23:00 Uhr
Sonn- und Feiertage 11:00 – 14:30 Uhr und 17:00 – 20:00 Uhr

Nach Absprache sind unsere Öffnungszeiten ab einer Personenzahl von mindestens 15 jederzeit veränderbar.

Anfahrt

Geschichte

1629

Erstmals neuurkundlich wurde der Gasthof als solcher im Jahr 1629 erwähnt. Ursprünglich war er Umspannort für Pferde, Gerichtsstand und Bürgermeisterstandort – also der Mittelpunkt des Dorfes.

Der Gasthof konnte ab dem 18. Jahrhundert verkauft werden, bis dahin war nur eine Erbpacht möglich.

1869

Im Jahr 1869 war Karl May zu Gast, welcher sich in der 3 Kilometer entfernten Karl-May-Höhle (heute eine Sehenswürdigkeit in der Umgebung und Ausflugsziel) vor der Polizei verstecken musste.

Bis zum Jahre 1895 war der Tanzsaal des Gasthofes in der 1. Etage, danach fand der Anbau des heutigen Saales, der auch für Feierlichkeiten genutzt werden kann, statt.

1985

Im Jahr 1985 übernahmen wir, die Familie Esche, als neuer Betreiber den Gasthof – Arbeitgeber war die damalige Konsumgenossengeschaft.

1990

Im Jahr 1990 kauften wir den Gasthof privat von der 1972 enteigneten Familie Sparmann ab.

In den Jahren 1985 – 1994 war die Discothek unser größtes Standbein. Danach bauten wir uns einen sehr guten Ruf als Speisegaststätte auf, in welcher man auch in verschiedenen Räumen Feste feiern kann.

Kommen Sie vorbei und statten Sie uns einen Besuch ab! Denn:

Bei edlem Trunk und guten Schmaus, fühlst du dich wohl in Esche´s Gasthaus!